Itinéraire en bus et en train

carte: itinéraire au musée de Posterstein

carte: itinéraire au musée de Posterstein

En voiture:
Erfurt-Dresden (autoroute 4), sortie Ronneburg, B7 en direction de Ronneburg, au rond point sortie en direction de Posterstein, prochain détour à gauche et suivre la signalisation Posterstein.
Ce trajet n’est pas passable pour des bus – le pont au-dessus le chemin de fer n’est pas assez haut !

This road is not suitable for coaches!

En autocar :
Autoroute Erfurt-Dresden (autoroute 4), sortie Ronneburg, B7 en direction d’Altenburg, détour Nöbdenitz – après suivre la signalisation Posterstein

En train :
La prochaine gare se trouve dans le village voisin de Nöbdenitz. D’ici on peut aller en bicyclette ou à pied sur le chemin à Posterstein (ca. 2 km).

Nächste Veranstaltung:

Die Kinderburg: Auf den Spuren von Rittern und Salondamen
am 01.10.2017 - 31.12.2018

Wie schwer ist ein Kettenhemd? Wie lebten Kinder im Mittelalter? Was durften Prinzessinnen um 1800? Erstmals zeigt das Museum Burg Posterstein eine Ausstellung für Kinder und Familien.

#SalonEuropa im Hier und Jetzt: Schloss Tannenfeld – Inspiration und Wirklichkeit
am 17.06.2018 - 09.09.2018

Vier Künstlerinnen aus Deutschland, Frankreich und Polen knüpfen an die Tradition des Salons der Herzogin von Kurland an und stellen ein gemeinsames Kunstprojekt auf die Beine.

Sommerferien auf Burg Posterstein: Post in früheren Zeiten und historische Spiele auf dem Burghof
am 03.07.2018 - 12.08.2018

Die Sommerferien auf Burg Posterstein drehen sich um diese Fragen; Was spielten Kinder im Mittelalter? Und wie verschickte man früher Post? Weil in den Schulferien so viel Zeit zum Spielen bleibt, gibt es im Burghof mittelalterliche Spiele zum Ausprobieren.

Weitere Veranstaltungen