Die 800 Jahre alte Burg Posterstein ist das Herzstück der Ausstellung des Museums. Deshalb stellt ihre Geschichte natürlich einen der Forschungsschwerpunkte dar. Auf dieser Seite geben wir einen Überblick über aktuelle Veröffentlichungen zum Thema.

Überblick über die Burggeschichte

Einen Überblick über die Geschichte der Burg, deren Restaurierung in den 1980er Jahren und die Gründung des Museums geben wir hier auf der Website.

Einen ausführlichen Überblick gibt auch die Publikation “Wehrhaft, wohnhaft, Haft”:

A guide through the castle Burg Posterstein.A guide through the castle Burg Posterstein.

Wehrhaft, wohnhaft, Haft… – Ein Wegweiser durch die Burg Posterstein. 
Museum Burg Posterstein, 2012.
(Preis: 4,00 Euro)

Erhältlich im Museum, auch per Post.
Bestellung via (034496) 22595 oder 
museum@burg-posterstein.de.

Beiträge über die Burggeschichte:

Familie Pflugk: Postersteins bedeutendste Burgherren

In Posterstein hinterließen die Pflugks nach fast 200 Jahren nicht nur ihr Wappen am Schnitzwerk in der Kirche. Vielmehr hatte sich am Fuße der Burg eine kleine Burgstadt entwickelt mit zahlreichen Handwerkern, Marktrecht und einer Bevölkerungszahl, welche die der Nachbarorte erheblich übertraf. Zum Artikel

Ein spektakulärer Fund – aus dem Jahr 1730

Bei Dacharbeiten an einem Seitenflügel des früheren Verwalterhauses des Ritterguts Posterstein wurde unter den alten Dielen ein Schriftstück entdeckt, das auf das Jahr 1730 datiert ist. Zum Artikel

Entwicklung der Burg Posterstein von der Wehrburg zum Wohnschloss

Die Baugeschichte der Burg Posterstein ist Ausdruck der Bedürfnisse und Möglichkeiten der jeweiligen Besitzer. Während zunächst die Wehrhaftigkeit im Vordergrund stand, waren es spätestens seit dem 16. Jahrhundert der Drang nach Wohnlichkeit und Repräsentanz, die immer wieder zu Umbauten an der Burganlage führten. Zum Artikel

Alle halbe Stunde ein Glockenschlag

Golden strahlen die Zeiger der Turmuhr von Posterstein in der Sonne. Wenn man auf der Brücke vor dem Eingang zur Burg steht, kann man sie sehen. Sie schlägt zur vollen und zur halben Stunde. Zum Artikel

Überblick über die Geschichte der Familie Pflugk in Posterstein auf Gebärdensprache:

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.