Buchlesung: Frank Rüdiger liest aus “Cockney, Cookies, Camden Market – [Un]Gewöhnliches aus London”


Datum + Uhrzeit:
29.04.2018, 15:00

Ort: Sonderausstellung - Museum Burg Posterstein

Im Begleitprogramm zur Sonderausstellung London Urban Sketches – Urbane Skizzen von London – Fotografie von Frank Rüdiger liest Frank Rüdiger aus seinem Buch “Cockney, Cookies, Camden Market – [Un]Gewöhnliches aus London”.

Mindestens einmal im Jahr weilt er in London – Frank Rüdiger, Fotograf, Museologe und Verleger, der sich kaum von dortigen Alteingesessenen unterscheidet.

In abgewetzter Tweedjacke sitzt er irgendwo auf einer Bank und macht sich Notizen in eine unscheinbare Lederkladde oder hält mit der Kamera ein Randgeschehen fest, an dem andere achtlos vorübergehen.

In der Tat betrachtet der aus Gera stammende anglophile Autor dieses Buches London als seine zweite Heimat. Mit einem Faible für skurrile und gleichzeitig liebenswerte Begegnungen durchstreift er Straßen, Parks und Plätze, fotografiert, was Postkarten nicht zeigen – Alltägliches, Verschrobenes, Traditionelles und das immer im Dialog mit einer sich ständig verändernden, ewig quirligen Metropole. Vor allem Londons Menschen haben es ihm angetan.

Und so hat er für das vorliegende Buch mit seinem Gespür für Authentizität, Würde und Humor im Schmelztiegel der Kulturen Fotos geschossen und Erlebnisse niedergeschrieben, die für Touristen, Londonliebhaber sowie solche, die es werden möchten, unterhaltsame Lektüre und ausgefallene Tipps abgeben.

Nächste Veranstaltung:

Winterferien auf Burg Posterstein: Ritterlich schick – Wie sah Kleidung im Mittelalter aus?
am 08.02.2020 - 01.03.2020

Was zogen die Leute im Mittelalter eigentlich an? Was war modern und schick? Im Winterferien-Programm auf Burg Posterstein geht es diesmal um Kleidung im Mittelalter.

Landschaft nach der WISMUT: Fotografie von Karl-Heinz Rothenberger
am 23.02.2020 - 10.05.2020

Der Landshuter Fotograf Karlheinz Rothenberger hielt von der Wismut geformte Landschaften auf eindrucksvollen Fotografien fest. Dreißig Jahre nach dem Ende des Uranbergbaus zeigt die Fotoausstellung die ehemaligen Tagebau-Orte von der Rekultivierung über die BUGA 2007 bis heute.

Bunt, bunter, Osterei: Ostereier von Peter Rehfeld
am 29.03.2020 - 19.04.2020

Der Rositzer Handwerker Peter Rehfeld gestaltet in seiner Freizeit seit fast 40 Jahren Ostereier in verschiedensten Techniken. Der 79-jährige ist beständig auf der Suche nach Inspiration. Durch seine eigene filigrane Arbeit sowie eigene Bücher zum Thema will er alte Techniken bewahren und zeigen. In Posterstein zeigt er in der Osterzeit über 600 Ostereier, die er vorwiegend aus verschiedensten Naturmaterialien gestaltet hat.

Weitere Veranstaltungen