Internationaler Museumstag


Auch auf Burg Posterstein: Der internationale Museumstag am 18. Mai 2014

Datum + Uhrzeit:
18.05.2014, ganztags / all day

Ort: Sonderausstellung - Museum Burg Posterstein

Wir sind dabei beim Internationalen Museumstag 2014 (Hashtag zum Folgen in sozialen Medien: #IMT14). „Museum collections make connections“ lautet das von ICOM entschiedene Motto für 2014. In Deutschland begehen die Museen das Ereignis in 2014 unter dem gemeinsamen Motto „Sammeln verbindet – Museum collections make connections”.

Programm:

– 15 Uhr: Ausstellungseröffnung “Peter Schnürpel – Radierwerkstatt”

Führungen zu verschiedenen Sammlungsthemen:

– Querschnitt durch die Sammlungen
– Kulturgeschichtliche Sammlung: Restaurierung von drei Pastellen von Friedrich Mascher (1816-1880). Mascher porträtierte wohlhabende Bauernhofbesitzer im Altenburger Land.
– Bibliothek – Hausvaterbücher – alte Lehrbücher für Kinder

Nächste Veranstaltung:

Wir werden 125! - Peter Zaumseil & Ludwig Laser - Malerei, Grafik & Keramik
01.08.2020 - 15.11.2020
Gemeinschaftsarbeit von Ludwig Laser (Keramik) und Peter Zaumseil (Malerei & Grafik)

Der Künstler Peter Zaumseil aus Elsterberg im Vogtland wird 65. Der Keramiker Ludwig Laser aus Berga feiert seinen 60. Gemeinsam geben sie auf Burg Posterstein einen umfangreichen Einblick in ihr Schaffen. Zu sehen sind Malerei, Holzschnitte, Grafiken und Keramik.

Familienausstellung: Aus dem Alltag eines Burgherrn
03.10.2020 - 28.02.2021

Die beliebte Familienausstellung „Die Kinderburg“ soll eine Fortsetzung finden: Thematisch steht der Alltag eines Burgherrn in Friedenszeiten im Mittelpunkt. Multimedial und interaktiv entdecken große und kleine Besucher dabei, wie eine mittelalterliche Burg mit Wasser versorgt wurde und welche Aufgaben der Burgherr als Gerichtsherr für die umliegenden Dörfer hatte. Und auch die Postersteiner Burggeister Posti und Stein haben ihre Finger mit im Spiel.

Herbstferien auf Burg Posterstein: Hatten Ritter einen Wasserhahn?
16.10.2020 - 01.11.2020
Rüstung und Wasserhahn

Gar nicht so einfach, fließendes Wasser einen Berg hinauf zu befördern! In den Herbstferien geht es darum, wie die Menschen im Mittelalter das anstellten.

Weitere Veranstaltungen