Anfahrt mit Bus, Auto und Bahn

Karte: Anfahrt zum Museum Burg Posterstein

Karte: Anfahrt zum Museum Burg Posterstein

Pkw:
Erfurt – Dresden (BAB 4), Abfahrt Ronneburg, B7 Richtung Ronneburg, im Kreisverkehr Abzweig Richtung Posterstein benutzen, nächste Abbiegung nach links und der Ausschilderung Burg Posterstein folgen.
Diese Strecke ist nicht für Busse befahrbar – die Bahnbrücke hat eine zu geringe Durchfahrhöhe!

Aus Richtung Leipzig – Altenburg folgt man der B7 bis zur Ausschilderung Burg Posterstein nach der Ortslage Untschen.

Reisebusse:
Autobahn Erfurt – Dresden (BAB 4), Abfahrt Ronneburg, B7 Richtung Altenburg, Abzweig Nöbdenitz – hier weiter der Wegweisung Posterstein folgen.

Anreise per Zug
Der nächste Bahnhof befindet sich im Nachbarort Nöbdenitz. Von dort kann man über den Sprotte-Erlebnispfad nach Posterstein laufen oder radeln (ca. 3 km). Die Wanderung vom Bahnhof Nöbdenitz zur Burg Posterstein dauert etwa 30-60 Minuten.

Stellplatz für Wohnmobile – Parkplatz für PKW und Reisebusse direkt vor der Burg!

B7_Abfahrt Richtung Nöbdenitz

Nächste Veranstaltung:

Sommerferien-Programm: Mit welchen Waffen kämpften Ritter?
17.07.2020 - 30.08.2020
Ritter und Burg Posterstein

In den Sommerferien wird auf Burg Posterstein aufgerüstet: In der Theorie-Prüfung fürs Ritter-Gefolge gehen Ferienkinder der Frage auf den Grund, mit welchen Waffen im Mittelalter gekämpft wurde. In kleinen Kursen bekommen angehende „Ritter und Ritterinnen“ auf Burg Posterstein die Möglichkeit, ihr eigenes Schwert zu etwas Besonderem zu machen.

Wir werden 125! - Peter Zaumseil & Ludwig Laser - Malerei, Grafik & Keramik
01.08.2020 - 15.11.2020
Gemeinschaftsarbeit von Ludwig Laser (Keramik) und Peter Zaumseil (Malerei & Grafik)

Der Künstler Peter Zaumseil aus Elsterberg im Vogtland wird 65. Der Keramiker Ludwig Laser aus Berga feiert seinen 60. Gemeinsam geben sie auf Burg Posterstein einen umfangreichen Einblick in ihr Schaffen. Zu sehen sind Malerei, Holzschnitte, Grafiken und Keramik.

2. Großes Steckenpferd-Turnier auf Burg Posterstein
20.09.2020

Am Weltkindertag lädt das Museum Burg Posterstein tapfere Burgfräulein und Ritter zum 2. Großen Steckenpferdturnier. Wer kein eigenes Reittier mitbringt, kann unter Anleitung ein ganz individuelles Steckenpferd basteln.

Weitere Veranstaltungen