Mit der Familien-Kinderburg “Die Kinderburg” entdecken Kinder die Burg und ihre Geschichte interaktiv – vom Verlies bis auf den Bergfried.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.


Thematisch wechselnde Ferienprogramme in allen Schulferien

In allen Schulferien in Thüringen und Sachsen gibt es thematisch wechselnde Ferien-Programme. Weitere Infos gibt’s hier.

Aktuelle Ferien-Themen und Termine gibt’s im Kalender.


Die Kinderburg – Auf den Spuren von Rittern und Salondamen

Die Familienausstellung „Die Kinderburg: Auf den Spuren von Rittern und Salondamen“ nimmt euch mit auf eine Zeitreise ins die Zeit der Ritter und auch der Salondamen um 1800. Die Ausstellung führt auf verschiedenen Stationen durch die ganze Burg. Wenn ihr die Kinderburg besucht, bekommt ihr eine “Schatzkarte” an die Hand. An den einzelnen Stationen gibt es eine Menge zu entdecken, ihr könnt euch verkleiden wie Ritter und Burgfräulein, sehen wie Ritter ihre Rüstungen anziehen und hören, was Kinder im Mittelalter lernten. Hier erfahrt ihr mehr.

Familien-Ausstellung "DIe Kinderburg" auf Burg Posterstein

Der Kinderburg-Blog

Im Blog zur Ausstellung beantworten unsere Burggeister Posti und Stein von Kindern gestellte Fragen:

Banner Kinderburg Blog

Mit der Schulklasse oder den Geburtstagsgästen auf den Spuren von Posti und Stein

Posti und Stein, die Burggeister der Burg Posterstein, nehmen Euch mit auf eine Schatzsuche und entführen Euch in verborgene Gänge und Gewölbe bis auf den Turm der Burg. Gemeinsam mit ihnen werdet ihr Gast bei den Salondamen vor 200 Jahren. Alte Sagen aus vergangener Zeit werden wieder lebendig. – Und wenn ihr wollt, feiern Posti & Stein auch mit Euch Geburtstag.

Hier geht’s zu den Angeboten für Schulklassen.

Infos zu Kindergeburtstagen auf Burg Posterstein gibt es hier.

Die Gespenster Posti und Stein nehmen Kinder mit auf Schatzsuche durch die Burg Posterstein.
Die Gespenster Posti und Stein nehmen Kinder mit auf Schatzsuche durch die Burg Posterstein

Geisterhafter Lesestoff für zu Hause

10 Fragen und Antworten zum Alltag auf Burgen im Mittelalter

Blick ins Kinderbuch "Ritter und Burgdamen ganz privat! - 10 Fragen & Antworten zum Alltag auf Burgen im Mittelalter", Museums Burg Posterstein, 2021
Blick ins Kinderbuch “Ritter und Burgdamen ganz privat! – 10 Fragen & Antworten zum Alltag auf Burgen im Mittelalter”, Museums Burg Posterstein, 2021

Das Kinderbuch „Ritter und Burgdamen ganz privat!“ gibt anschaulich, einfach und bunt illustriert Antworten auf Fragen wie: Durften Ritter alles? Musste eine Burgherrin nur schön aussehen? Oder: Durften Ritter und Burgdamen essen, was sie wollten? Alle Infos zum Buch gibt’s hier.

Kinderkrimi “Ein Fall für Posti und Stein”: Lesestoff für zu Hause

Was passiert, wenn die Ritterrüstung nachts plötzlich durch das Museum stapft? – In unserem Kinderbuch “Ein Fall für Posti & Stein: Der Ritter, der keine Ruhe fand” machen sich die beiden Burggeister Posti und Stein auf eine abenteuerliche Reise, um das Rätsel der geheimnisvollen Ritterrüstung zu lösen. Das Buch kann im Museum gekauft oder per E-Mail bestellt werden. Alle Infos zum Buch gibt’s hier.

Blick ins Kinderbuch "Ein Fall für Posti und Stein"
Blick ins Kinderbuch “Ein Fall für Posti und Stein”