Geisterstunde mit Posti und Stein: Vorlesezeit in der Burg
Buchtitel "Ein Fall für Posit und Stein" Maja Quaas, Marlene Hofmann (Museum Burg Posterstein 2010)

Datum + Uhrzeit: 07.10.2015, 15:00 - 15:30

Ort: Sonderausstellung - Museum Burg Posterstein

Die Autorin Marlene Hofmann liest aus dem Kinderbuch „Ein Fall für Posti und Stein“, das sie gemeinsam mit Maja Quaas für die Burg Posterstein geschrieben hat. Im Buch lösen das rosarote Burggespenst Posti und der dicke Drache Stein, die seit Jahrhunderten auf Burg Posterstein spuken, ein gespenstiges Rätsel.

Ein Geisterkrimi für Kinder ab 5 Jahren. Eintritt frei. Dauer: ca. 30 Minuten.

Nächste Veranstaltung:

Die Kinderburg: Auf den Spuren von Rittern und Salondamen
am 01.10.2017 - 31.12.2019

Wie schwer ist ein Kettenhemd? Wie lebten Kinder im Mittelalter? Was durften Prinzessinnen um 1800? Erstmals zeigt das Museum Burg Posterstein eine Ausstellung für Kinder und Familien.

Versteckte Orte: Instagramer auf #Schlössersafari in Mitteldeutschland
am 24.02.2019 - 12.05.2019

Als eine Art Kulturbotschafter sind sie in ihrer Freizeit in ihrer Region unterwegs und fotografieren, recherchieren Hintergründe und teilen ihre „Beute“ im sozialen Netzwerk Instagram. Sieben Instagramer nehmen uns mit an versteckte Orte in Mitteldeutschland und zeigen uns, warum diese Schlösser und Burgen eine Reise wert sind.

Der Fisch und das Osterfest – Osterferien auf Burg Posterstein
am 16.04.2019 - 28.04.2019

An Karfreitag gibt es traditionell Fisch. Aber warum eigentlich? In den Osterferien sucht ihr Fische in der Burg und erfahrt „Fischiges“ zu Osterbräuchen.

Weitere Veranstaltungen