Weihnachten im Salon


Datum + Uhrzeit:
14.12.2019, ganztags / all day

Ort: Dauerausstellung - Museum Burg Posterstein

In stimmungsvoller Atmosphäre gibt es in der gesamten Burg regionales Kunsthandwerk und geschmackvolle Kleinigkeiten zur Weihnachtszeit, Musik, Unterhaltung und Leckereien aus Küche und Backstube für die ganze Familie.

Advent im Salon - der alternative Weihnachtsmarkt auf Burg Posterstein.

Weihnachten im Salon – der alternative Weihnachtsmarkt auf Burg Posterstein.

Programm 2019
11 Uhr: Turmwächtertour für Kleine
12 Uhr: Märchenfilm wie zu Omas Zeiten
13 Uhr: Lesung in den Räumen der Sonderschau
14 Uhr: Weihnachtsgans Auguste
15 Uhr: Theatergruppe Weihnachten der Tiere
im Anschluss: Ziehung der Gewinner des Kinderburg-Gewinnspiels 2019
mit der Gefolgschaft zu Posterstein
15.30 Uhr: Turmwächtertour für Kleine
16 Uhr: Weihnachtsgans Auguste
17 Uhr: Märchenfilme wie zu Omas Zeiten
In der Sonderschau & im Obergeschoss:
Handgemachtes, Weihnachtliches, Geschenkideen & Weihnachtsbastelei an den Ständen regionaler Händler
Vor der Burg:
Glühwein und Bratwurst mit der Gefolgschaft zu Posterstein
Im Burgkeller:
Suppe, Kaffee & Kuchen und Getränke mit dem Museumsverein Burg Posterstein

 

 

 

 

 

 

 

Nächste Veranstaltung:

Landschaft nach der WISMUT: Fotografie von Karl-Heinz Rothenberger
23.02.2020 - 10.05.2020

Der Landshuter Fotograf Karlheinz Rothenberger hielt von der Wismut geformte Landschaften auf eindrucksvollen Fotografien fest. Dreißig Jahre nach dem Ende des Uranbergbaus zeigt die Fotoausstellung die ehemaligen Tagebau-Orte von der Rekultivierung über die BUGA 2007 bis heute.

Digitale Ausstellung: #schlössersafari virtuell, weltweit
29.03.2020 - 03.05.2020

In der digitalen Ausstellung #schlössersafari virtuell, weltweit stellt das Museum Burg Posterstein ausgewählte Instagramer, Twitterer und Blogger und ihre Bilder von Schlössern, Burgen und Parks vor, die ihre Bilder unter dem Hashtag #schlössersafari teilen. – Herzliche Einladung zum Mitmachen!

Virtuelle Osterferien mit Burg Posterstein: Schafe fürs Leben – Warum gehört das Lamm zum Osterfest?
04.04.2020 - 19.04.2020

Zu Ostern gibt es sie als Gebäck, als Deko und sogar als Braten: Niedliche Schäfchen. Aber wie sind sie eigentlich zum Symbol für Ostern geworden?

Das Osterferien-Programm wird in diesem Jahr virtuell auf dem Kinderblog des Museums stattfinden. Wegen der Ausbreitung des Corona-Virus bleibt das Museum vorübergehend geschlossen.

Weitere Veranstaltungen