Internationaler Museumstag


Auch auf Burg Posterstein: Der internationale Museumstag am 18. Mai 2014

Datum + Uhrzeit:
18.05.2014, ganztags / all day

Ort: Sonderausstellung - Museum Burg Posterstein

Wir sind dabei beim Internationalen Museumstag 2014 (Hashtag zum Folgen in sozialen Medien: #IMT14). „Museum collections make connections“ lautet das von ICOM entschiedene Motto für 2014. In Deutschland begehen die Museen das Ereignis in 2014 unter dem gemeinsamen Motto „Sammeln verbindet – Museum collections make connections”.

Programm:

– 15 Uhr: Ausstellungseröffnung “Peter Schnürpel – Radierwerkstatt”

Führungen zu verschiedenen Sammlungsthemen:

– Querschnitt durch die Sammlungen
– Kulturgeschichtliche Sammlung: Restaurierung von drei Pastellen von Friedrich Mascher (1816-1880). Mascher porträtierte wohlhabende Bauernhofbesitzer im Altenburger Land.
– Bibliothek – Hausvaterbücher – alte Lehrbücher für Kinder

Nächste Veranstaltung:

Landschaft nach der WISMUT: Fotografie von Karl-Heinz Rothenberger
23.02.2020 - 10.05.2020

Der Landshuter Fotograf Karlheinz Rothenberger hielt von der Wismut geformte Landschaften auf eindrucksvollen Fotografien fest. Dreißig Jahre nach dem Ende des Uranbergbaus zeigt die Fotoausstellung die ehemaligen Tagebau-Orte von der Rekultivierung über die BUGA 2007 bis heute.

Digitale Ausstellung: #schlössersafari virtuell, weltweit
29.03.2020 - 03.05.2020

In der digitalen Ausstellung #schlössersafari virtuell, weltweit stellt das Museum Burg Posterstein ausgewählte Instagramer, Twitterer und Blogger und ihre Bilder von Schlössern, Burgen und Parks vor, die ihre Bilder unter dem Hashtag #schlössersafari teilen. – Herzliche Einladung zum Mitmachen!

Abgesagt: Bunt, bunter, Osterei: Ostereier von Peter Rehfeld
29.03.2020 - 19.04.2020

Das Museum Burg Posterstein bleibt vorübergehend für den Besucherverkehr geschlossen, um Besucher zu schützen und einen Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung der Erkrankung COVID-19 zu leisten. Nach aktuellem Stand können alle Veranstaltungen, Führungen und Kindergeburtstage bis einschließlich 19. April leider nicht stattfinden. Das betrifft auch die geplante Ausstellung “Bunt, bunter, Osterei: Ostereier von Peter Rehfeld” samt den begleitenden Workshops. Die Ausstellung soll wenn möglich nachgeholt werden.

Weitere Veranstaltungen